Warme Montage

Was ist ein «warmer Fenstermontage»?

Der warme Fenstermontage ist eine Montageart, die hohe Wärme- und Wasserdämmeigenschaften durch zusätzlichen Schutz der Montagefuge vor negativen Einflüssen gewährleistet.

Der Installateur verwendet nicht nur herkömmlichen Dichtungsschaum, sondern auch zusätzliche Dämmstoffe. Sie schützen den Montageschaum vor Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und UV-Strahlung und erhöhen die Dichtigkeit der Verbindung.

Der Einbau umfasst alle traditionellen Schritte: Positionieren und Ausrichten der Fensterkonstruktion in der Öffnung, Befestigen und Ausschäumen. Es folgen spezielle Arbeiten zur Abdichtung der Einbaufuge, d.h. aller Flächen an der Verbindung zwischen Fensterkonstruktion und Öffnung (Wand).

Spezifische Merkmale der Methode und ihrer Anwendung

Der Warmmontage von Kunststofffenstern liegen besondere Verfahren in der Abdichtungsphase der Montagefuge zugrunde. Neben dem traditionellen Schäumen werden zusätzliche Dämmstoffe verwendet. Zum einen bieten sie einen zusätzlichen Schutz für den Montageschaum, der im Laufe der Zeit unter dem Einfluss von Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und ultraviolettem Licht seine ursprünglichen Eigenschaften verliert. Andererseits erhöhen drei Isolierschichten die Dichtheit der Verbindung insgesamt.

Es werden drei Isolierschichten verwendet:

Äußere Schicht – Dampf- und Wasserdichtungsband oder PSUL-Band. . . Schützt vor Niederschlag und UV-Strahlung und lässt den Dampf im Inneren entweichen. Die Bänder schützen den Montageschaum und sorgen dafür, dass er seine Eigenschaften lange behält.

Die innere Schicht besteht aus Silikon oder Isolierung. Verhindert, dass Dampf und Feuchtigkeit mit dem Schaum in Berührung kommen. Es wird Silikon oder Isoliermaterial verwendet.

Die mittlere Schicht besteht aus Montageschaum. Schließt alle Hohlräume zwischen dem Rahmen und dem Schlitz.

Vorteile des Einbaus warmer Fenster

Es lohnt sich nicht, an einer hochwertigen Installation zu sparen. Die Fenster werden jahrzehntelang ihren Dienst tun, und ihre Wartung beschränkt sich auf ein paar einfache Schritte, für die man keine Experten einladen muss.

Die Heizkosten im Winter können niedriger sein als in der vorangegangenen Saison. Die Stromkosten werden im Sommer durch den Einsatz von Klimaanlagen erheblich gesenkt.

Haben Sie weitere Fragen?

Unser Spezialist wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Ihre Fragen zu Framex zu beantworten.

Compare listings

Compare